Das Gestell Q-manager

Der Q-MANAGER-Typ-Richtlinien-Patronenpfosten (Richtkassette, Richtkassettensperre) ist ein effizientes System, das sich in den Bereichen mit hohem Verkehrsfluss gut bewährt hat. Es ist ein Metallschlauch mit Absperrband. Es sind Bänder in jeder Farbe erhältlich und optional kann ein Logo oder eine Marke angebracht werden.
Die Richtlinienkassette wird aufgrund der Designzuverlässigkeit, der Benutzerfreundlichkeit und des ursprünglichen Aussehens einer großen Nachfrage nach Zugriffskontrolle und Anordnung autorisierter Zugangskontrolle an verschiedenen Standorten unterzogen. Dieser Leitpfosten mit Absperrband eignet sich optimal für den Einsatz in Verwaltungseinrichtungen, Fabriken, Stadien, Banken, Flughäfen, Bürogebäuden etc.
Standardfarbe des Leitpfostens ist Silber Antik. Optional tragbare Barrieren können von jeder RAL-Farbe sein. Bänder jeglicher Farbe sowie mit Samt überzogene Ketten sind erhältlich.
Siehe die auf der Website angegebenen Kontaktdaten, um die Richtlinien für Bandkassetten zu erhalten.

Änderungen:

  • Modell des einzigartigen Designs aus Rohr mit einem Durchmesser von 63,5 mm mit Klebeband. Es ist möglich, Marken und Logos auf dem Band anzubringen.
  • Grundband (Farbe - schwarz), Bandbreite - 48 mm, Länge - 2,25 m.

Wahlweise:

  • Lackierung in jeder RAL-Farbe.
  • Edelstahl mit strukturierter Oberfläche «Satin».
  • Verschiedene Bandfarben und Ketten in Samtbezug sind verfügbar (Bandbreite - 78 mm).

Product specifications and complete sets may differ from that shown on the photo.

  • Eigenschaften
  • Zeichnungen
  • Fotos
  • Dokumentation
Die Materialien:
Das Modell «Prestige» der rostbeständigen ausgeschleifenen Stahl
Das Modell «Klassik» der Konstruktionsstahl mit dem Kunststoffbelag
Die Basisfarbe die «Silberne Antike»
Technische Daten:
Der Flanschdurchschnitt in der Ständerfuß 360 mm
die Höhe 960 mm


Für mehr Info sprechen Sie uns an.

Hauptsitz und Betriebsstätte "TiSO"

  • e-mail: sales@tiso.global
  • 02088 Stadt Kiew, Ukraine, Promyschlenaja-Strasse, 14
  • tel.: +380 (44) 291-21-11
    fax: +380 (44) 291-21-12

Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, müssen ausgefüllt werden.